Ort und Umstände

Eine naturgemässe Landschaftspflege durch Beweidung ist die Grundlage meiner Hochlandrinderhaltung.

Das traditionelle Arbeitstier Rind wird unter modernen Ansätzen betrachtet.

 

Dabei geht es um:

• Achtsamen Umgang mit der Natur und ihren Schutz!

• Natur erlebbar machen

• Verhinderung von Verbuschung und Zuwachs und damit Erhalt von artenreichen

Lebensräumen

• die kulturhistorische Bedeutung des Rindes als Dreinutzungstier (Milch, Fleisch und

Arbeitskraft)

• das Rind als Mittler zwischen Mensch und Natur in regionaltypischer Landschaft